Veranstaltungen

Seminar im Oktober

Zu Diana Lehner

Tierärztin
Chiropraktikerin
Hundetrainerin und Hundeverhaltensberaterin

“Nach erfolgreichem Abschluss des Veterinärmedizinstudiums in Wien ging es ab in die tierärztliche Kleintierpraxis und zusätzlich für Notdienste in die Kleintierklinik.

Für Erste Hilfemaßnahmen brauchte ich allerdings nicht mal in der Arbeit zu sein, da haben mich meine eigenen Hunde und jene, die wie während unserer Freizeitaktivitäten getroffen haben, beinahe täglich mit Einsätzen versorgt.

Vor Artemis war zum Beispiel kein Schokoladenversteck sicher. Phoebe war bei allem schnell, nur nicht beim Bremsen. Freya war nach einem tragischen Unfall plötzlich von der Halswirbelsäule abwärts gelähmt und Morpheus findet jede Glasscherbe, um sich damit einen Ballen aufzuschneiden.
Das Leben ist manchmal lebensgefährlich, aber bei schneller und richtiger Erstversorgung kann größerer Schaden sehr oft abgewendet werden.

Inspiriert von den besonderen Bedürfnissen meiner Hunde habe ich 2015-2016 eine Zusatzausbildung zur Chiropraktikerin für Hunde und Pferde absolviert. Um noch mehr auf verhaltenskreative Hunde eingehen zu können, den Stresspegel in der Tierarztpraxis zu senken bzw. diesen von vornherein zu vermeiden, durchlief ich 2017-2020 die Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin für Hunde.
Denn je besser unsere Hunde damit vertraut sind, was mit und an ihnen gemacht wird, je entspannter sie bei Routineuntersuchungen sind, desto leichter ist es dann auch für Sie im Notfall Erste Hilfe zu leisten.“

Diana Lehner